Vortrag: Wie Leser lesen

Lesen ist komplex: Wenn vom Zeitunglesen oder der Nutzung von Websites die Rede ist, verbirgt sich dahinter ein Prozess aus Orientierungsleistungen, Selektion und dann dem eigentlichen Lesen, das mitunter weniger linear verläuft, als es sich der Schreiber wünscht. Ein paar Forschungsergebnisse dazu stelle ich am Mittwoch, 7. März, in einem Vortrag vor: „¿Cómo leen los lectores de periódicos impresos y online?“. Spanisch, weil in Cochabamba, Bolivien, an der Universidad Mayor de San Símon. Beginn: 19 Uhr, Ortszeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.