Archiv für den Monat: Januar 2010

Neuer Artikel: Wie Zeitungen Multimedia und Social Media nutzen

Mit aktuellen Trends zum Einsatz von Multimedia und Social Media auf Zeitungswebsites befasst sich ein Artikel, den ich zusammen mit Steffen Büffel für das Medium Magazin geschrieben habe. Grundlage ist die Erhebung „Zeitungen online“, die Steffen Büffel seit einigen Jahren in Zusammenarbeit mit wechselnden Kollegen durchführt. Die Studie erfasst jedes Jahr neu, welche Features die gut 250 Websites deutscher Zeitungen aufweisen. Im gerade abgelaufenen Jahr habe ich eine Analyse der Videoaktivitäten deutscher Zeitungsverlage beigesteuert. In dem Artikel fassen wir fünf zentrale Beobachtungen zusammen und kommen zu dem Fazit, dass zwar inzwischen viele Redaktionen die technischen Möglichkeiten von RSS, Twitter, Video und Co. kennen, es aber oft genug an einer journalistischen Strategie fehlt, diese auch sinnvoll einzusetzen.

Qube – ein Prototyp der Zeitung von morgen

Dringender Lesetipp: Journalismus-Studierende unserer Hochschule haben in einem Projektseminar mit dem Kollegen Lorenz Lorenz-Meyer die Zeitung der Zukunft konzipiert – eine Zeitung, die sie selbst gerne lesen würden. „Qube“ erscheint an drei Wochentagen, ist hintergründig und meinungslastig. Aktuelle Berichterstattung liefert die dazu gehörige Website. Den Prototyp der Printausgabe gibt es hier als pdf, dort als E-Paper (gedruckt ist es übrigens erst recht ein Hingucker). Welche Überlegungen hinter dem Konzept stehen, ist in einem Dossier für das Medium Magazin nachzulesen.