Urquell Zeitung

„Fast alles, was im Netz auf Dauer ernst genommen wird, hat seine Urquelle in der Zeitung.“ FAZ-Herausgeber Frank Schirrmacher hat mit Einschätzungen wie dieser eine interessante Debatte über das Verhältnis von gedruckter Zeitung und Onlinemedien angestoßen: Auslöser war seine Rede zur Verleihung des Jacob-Grimm-Preises, von der es interessanterweise im Netz zwei Versionen gibt – einmal in der SZ, zum anderen im hauseigenen Onlineangebot faz.net.

Die bewährte Fachkraft Robin Meyer-Lucht hat die nachfolgende Debatte für den Perlentaucher und Spiegel online sehr fein beobachtet und bewertet, deshalb spare ich mir meine 5 Cent dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.