Tabloid-Broadsheet-Studie im Medium Magazin

In der aktuellen Print-Ausgabe des Medium Magazins ist ein Artikel von Hans-Jürgen Bucher und mir zu einigen Ergebnissen unserer Blickaufzeichnungsstudie zu Tabloid- und Broadsheet-Zeitungen zu finden. Darin zeigen wir, dass mit Eyetracking-Verfahren nachweisbar ist, wie Zeitungen im Kompaktformat als „Lesezeitungen“ mit vollwertigen Inhalten funktionieren können. Mehr noch: Wie längere Artikel in Kompaktzeitungen mehr Leser finden und von diesen auch intensiver gelesen werden.

Eine ausführliche Fassung unserer Befunde gibt es bereits bei der Ifra als Special Report (forthcoming: english version).

2 Gedanken zu „Tabloid-Broadsheet-Studie im Medium Magazin

  1. Peter

    Tja, gute Arbeit hat ihren Preis, mein lieber EM. Aber wenn Du freundlich fragst, darfst Du auch so mal reinschauen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.